MARKTZEIT

Marktcafé

Die Generationen übergreifende Begegnung hat sich das Marktcafé zum Ziel gesetzt. An jedem Freitagmorgen, von 9.00 bis 10.30 Uhr (saisonale Schließungen - Ostern, Weihnachten, Ferien - ausgenommen), können Sie sich hier gegen einen kleinen Eigenbeitrag bei einer Tasse Tee/Kaffee oder einem vollständigen Frühstück im Gemeindehaus St. Mariä-Heimsuchung, Hinseler Feld 66, treffen zur Begegnung und dem Gespräch mit anderen, und so ihren Markbesuch einleiten oder abrunden.

Tageslosung

Die Losungen der Herrnhuter Brüdergemeine:
Samstag, 23. Februar 2019

Siehe, es kommt die Zeit, spricht der HERR, dass man zugleich ackern und ernten, zugleich keltern und säen wird. Und die Berge werden von Most triefen, und alle Hügel werden fruchtbar sein. Ich will die Gefangenschaft meines Volkes Israel wenden, dass sie die verwüsteten Städte wieder aufbauen und bewohnen sollen, dass sie Weinberge pflanzen und Wein davon trinken, Gärten anlegen und Früchte daraus essen.
Amos 9,13-14

/Der Seher Johannes schreibt:/ Ein Engel zeigte mir auf beiden Seiten des Stromes Bäume des Lebens, die tragen zwölfmal Früchte, jeden Monat bringen sie ihre Frucht, und die Blätter der Bäume dienen zur Heilung der Völker.
Offenbarung 22,2

Suche